Mission Money
Mission Money präsentiert:
"Das Börsianische Quartett"
"Das Börsianische Quartett"
Episode III

Der YouTube-Kanal Mission Money hat mit Florian Homm und Markus Elsässer ein neues Videoformat etabliert. Die vier diskutieren dabei mit einem wechselnden Gast über aktuelle Investment-Themen.

Im Vorfeld des Quartetts gibt es spannende Vorträge rund um das Thema Investieren geben. Die Zuschauer vor Ort haben nach der Sendung bei Drinks und Snacks die Gelegenheit, mit allen Experten persönlich ins Gespräch zu kommen!
Wann das nächste Quartett stattfindet,
werden wir frühzeitig bekannt geben!
Das Quartett
Die Stammbesetzung von " Das Börsianische Quartett" besteht aus Florian Homm, Markus Elsässer und der Mission Money.

In jeder Folge steigt zudem ein Special Guest in die Diskussion mit ein. Dieses Mal mit dabei ist Börsenexperte und Bestseller Autor Dirk Müller.
Florian Homm
Dr. Florian Homm (geboren 1959) ist Deutschlands bekanntester ehemaliger Hedgefondsmanager. Aktuell arbeitet er für Die Zweite Meinung.

Homm verfügt über Jahrzehnte lange Erfahrung als Hedgefondsmanager, Unternehmer und Investment Banker. Homm arbeitete unter anderem bei Merrill Lynch, Fidelity, Tweedy, Browne, Bank Julius Bär als Analyst, Nostro Händler und Fondsmanager bevor er als Finanzunternehmer und Hedgefondsmanager Milliardär wurde.

Homm war zum Höhepunkt seine Karriere einer der reichsten Deutschen. Bekannt wurde er für ein breites Publikum durch die erfolgreiche Sanierung von BVB Borussia Dortmund und als Bestsellerautor. Zu seinen bekanntesten Büchern zählen "Kopf Geld Jagd", "Endspiel", "Die Kunst des Leerverkaufs" und "Erfolg im Crash".

Florian Homm ist keineswegs unumstritten und polarisiert stark. Seit Jahren verteidigt er sich gegen Anschuldigungen aus den Jahren 2004 bis 2007. Homm ist praktizierender Christ und in diversen karitativen Organisationen tätig.
Markus Elsässer
Dr. Markus Elsässer (geboren 1956) wuchs in Hong Kong, London, Paris und Kairo auf. Nach einer internationalen Industrie-Karriere in Deutschland, Australien und Singapur, ist er seit 1998 als selbständiger Investor und Fondsberater tätig.

Unter anderem arbeitete er mit dem aktivistischen Investor Guy Wyser-Pratte zusammen.
2002 gründete er der ME-Fonds-Special Values.

Kennzeichnend für seinen Anlagestil ist ein tiefes Verständnis für die Geschäftswelt und ihre globalen Zusammenhänge. Als einer der ganz Wenigen vereint er praktische Führungserfahrung in der Industrie, auch in fremden Kulturen, mit fundiertem Finanzwissen. Er hat über 40 Jahre Börsenerfahrung und ist mit großer Passion ein bewusst unabhängiger Investor.

2016 erschien sein Buch "Des klugen Investors Handbuch".
Timo & Mario
Auf der Suche nach mehr Geld, Motivation und Erfolg: Wir sind die Mission Money. Die Wirtschaftsredakteure Timo, Mario, Matthias und Peter betreiben den YouTube-Kanal von FOCUS-MONEY! Lass uns gemeinsam an der finanziellen Freiheit arbeiten und mehr aus unserem Geld machen!

Timo Baudzus war zu Beginn seiner Karriere im Private Banking einer großen deutschen Privatbank tätig und arbeitet seit 2015 als Redakteur bei FOCUS-MONEY. Er hat einen Masterabschluss in Journalistik und ist ausgebildeter Bankfachwirt. Am 17. April 2019 erscheint sein erstes Buch "Unsere fetten Jahre sind vorbei"

Mario Lochner ist seit 2014 Redakteur bei FOCUS-MONEY. Er hat ein Studium in Business Administration abgeschlossen und ist nebenbei erfolgreicher Finanz/Lifestyle-Influenzer. Er betreibt den Blog mistermario.de.
Dirk Müller
Dirk Müller ist Finanzexperte, mehrfacher Spiegel-Bestseller Autor, Politikberater, Vortragsredner und Gründer des Finanzinformationsdienstleisters Finanzethos GmbH mit dem Markenkern „Cashkurs.com".

Er zählt zu den bekanntesten Börsenexperten Deutschlands, woher auch sein von den Medien vergebener Spitzname „Mr. DAX" rührt. Als Senator der Wirtschaft Deutschland und Chairman „FairFinance" des Diplomatic Councils berät er in nationalen und internationalen politischen Angelegenheiten.

Dirk Müller setzt sich für die Förderung der Aktienkultur in Deutschland ein und betreut einen eigenen Fonds zum Vermögensaufbau (Dirk Müller Premium Aktien).

Seit 2018 ist Dirk Müller auch live auf Tour durch Deutschland unterwegs, mit seinem Debüt-Programm „Lasst den Bullen los! Vom Sparer zum Aktionär!". Weitere Informationen zum Programm und Tickets zur Show gibt es unter www.semmel.de oder auf www.eventim.de


Unsere bisherigen Events
"Das Börsianische Quartett" Episode III: Es ist soweit! Hier kommt die 3. Ausgabe von „Das Börsianische Quartett". Unsere Börsen-Titanen Markus Elsässer, Dirk Müller und Florian Homm diskutieren mit der Mission Money. Die Themen in der aktuellen Ausgabe: Kommt der Crash? Oder fällt er tatsächlich aus und die Kurse steigen weiter? Die Konjunktur kühlt sich ab, aber die Kurse haben jüngst trotzdem angezogen. Außerdem thematisieren wir das Bargeld-Verbot und die Payment-Branche. Mr. Dax vertritt die klare These: „Das Bargeld wird abgeschafft!" Und wir klären die Frage, ob China oder die USA sich durchsetzen werden beim Kampf um die Wirtschaftsmacht Nummer eins. Unsere Börsengurus befürchten, dass China uns in die Krise stürzt. Florian Homm sagt sogar: „China ist die größte Blase aller Zeiten!"
"Das Börsianische Quartett" Episode II: Hat Tesla das Potenzial die neue globale Automacht zu werden? Ist klassisches Value-Investing überholt? Wie viel Diversifikation macht Sinn und welche Rolle spielt Gold dabei? Und natürlich: Wie profitieren wir von einem Börsencrash? Als Special Guest ergänzt Gold-Profi Robert Vitye von SOLIT die Runde!!!
"Das Börsianische Quartett" Episode I: Bitcoin ist Teufelszeug, deutsche Aktien sind ein Reinfall, und droht der Börsencrash? Die Mission Money diskutiert mit Florian Homm, Markus Elsässer und der Finanzdiva!
Unsere Partner
An dieser Stelle bedanken wir uns ganz herzlich bei all unseren Partnern, ohne die das Event nicht hätte stattfinden können!
Matthias Dworak
+49 89 9250 3397
m.dworak@focus-money.de
Timo Baudzus
+49 89 9250 3471
t.baudzus@focus-money.de
Kontakt:
© 2018 FOCUS-MONEY Redaktions Gmbh
Impressum | Datenschutzerklärung | Datenschutzanfrage-Formular
powered by: